Im Fokus der diesjährigen Messe Metav steht die Karussell-Automation Häberle RobodrillPlus-K. Wann diese allerdings stattfindet ist noch unklar. Laut einer Pressemitteilung des VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.) vom 28. Februar 2020 haben sich die Verantwortlichen kurzfristig dazu entschlossen die Metav zu verschieben. Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des METAV-Veranstalters VDW, sagt: „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber der Coronavirus bzw. Covid-19 hat sich in den vergangenen Tagen extrem dynamisch verbreitet. Mit der hohen Zahl an Infizierten in Italien und der Verbreitung in Nordrhein-Westfahlen direkt vor der Haustür der Metav ist die Verunsicherung bei unseren Ausstellern stark gestiegen.“

Daher möchten wir Sie bis zum neuen Termin einladen sich die Automationszelle in unserem Showroom anzusehen. Die flexible Lösung zum automatischen Werkstück- sowie Werkzeug-Handling ist und bleibt nicht nur der Liebling unserer Chefs sondern auch unserer Fertiger. Melden Sie sich um einen unverbindlichen Termin in unserem Werk 2 zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!